Verein
Zweck
Der eingetragene und gemeinnützige Verein Berliner Wetterkarte e.V. wurde 1998 gegründet. Der Zweck des Vereins ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung sowie die Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe.
Er führt die tägliche Berliner Wetterkarte fort, die 1952 von Prof. Richard Scherhag begründet und bis 1998 vom Institut für Meteorologie der Freien Universität Berlin herausgegeben wurde.
Auf der Basis der im Abonnement verfügbaren Berliner Wetterkarte beteiligt sich der Verein an verschiedenen Projekten mit Schülern und Studierenden zu deren Ausbildung.
Satzung ^
Die aktuelle Satzung wurde im Jahr 2014 neu gefasst, am 25.11.2014 von der Mitgliederversammlung verabschiedet und nachfolgend beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg in das Vereinsregister unter der Registernummer 18840Nz eingetragen.
Sie erfüllt die satzungsgemäßen Voraussetzungen nach den §§ 51, 59, 60 und 61 AO (Bescheid nach § 60a Abs. 1 Abgabenordnung (AO) des Finanzamtes für Körperschaften I, Berlin vom 23.03.2015).
Vorstand ^
Vorsitzende:
Dipl.-Met. Petra Gebauer
Stellv. Vorsitzende:
Petra Grasse
Kassenwart:
Dipl.-Met. Jürgen Heise
Schriftführer:
Dipl.-Met. Friedemann Schenk

Kassenprüfer:
Dr. Klaus Müller
Dipl.-Met. Diana Schmiedel
Mitgliedschaft ^
Mitglied kann jeder werden, der den Zweck des Vereins unterstützt. Der Mitgliedsantrag ist an den Verein zu richten, dessen Vorstand über die Aufnahme entscheidet.

Mitgliedsbeitrag im Jahr 2015
Mitgliedschaft, regulär 30,- €
Mitgliedschaft, ermäßigt 15,- €
(Schüler, Studenten, Arbeitslose)
Mitgliedschaft, Firmen/Vereine? auf Anfrage

Die Mitgliederversammlung findet mindestens einmal jährlich statt.
Ehrenmitglieder ^
Prof. Dr. Werner Wehry
Mitbegründer des Vereins Berliner Wetterkarte und dessen Vorsitzender von 1998 bis 2014

Aktivitäten/Veranstaltungen ^
Der Verein Berliner Wetterkarte e.V. beteiligt sich an verschiedenen Veranstaltungen und bietet eigene Aktivitäten für die Öffentlichkeit. In der Liste finden Sie eine Auswahl zurückliegender als auch zukünftiger Termine.

28.-31.03.2017
WASsERLEBEN, Interaktive Schau rund ums Wasser, Berlin
14.-18.03.2016
DACH, Meteorologentagung, Berlin
20.02.2016
Wetter-Workshop, Schiffergilde zu Berlin e.V.
17.- 18.02.2016
Lehrerfortbildung, TuWaS!, FU Berlin
15.- 16.09.2015
Lehrerfortbildung, TuWaS!, FU Berlin
24.-27.03.2015
WASsERLEBEN, Interaktive Schau rund ums Wasser, Berlin
19.-20.02.2015
Lehrerfortbildung, TuWaS!, FU Berlin
14.02.2015
Wetter-Workshop, Schiffergilde zu Berlin e.V.
16.-17.09.2014
Lehrerfortbildung, TuWaS!, FU Berlin
10.05.2014
Lange Nacht der Wissenschaften, Institut für Meteorologie der FU Berlin
14.02.2014
Wetter-Workshop, Schiffergilde zu Berlin e.V.
08.06.2013
Lange Nacht der Wissenschaften, Institut für Meteorologie der FU Berlin
23.-26.04.2013
WASsERLEBEN, Interaktive Schau rund ums Wasser, Berlin

16.02.2013
Wetter-Workshop, Schiffergilde zu Berlin e.V.
02.06.2012
Lange Nacht der Wissenschaften, Institut für Meteorologie der FU Berlin
12.05.2012
Tag der offenen Tür, Deutscher Wetterdienst, Potsdam
11.02.2012
Wetter-Workshop, Schiffergilde zu Berlin e.V.
28.05.2011
Lange Nacht der Wissenschaften, Institut für Meteorologie der FU Berlin
02.-05.05.2011
WASsERLEBEN, Interaktive Schau rund ums Wasser, Berlin
12.02.2011
Wetter-Workshop, Schiffergilde zu Berlin e.V.
05.06.2010
Lange Nacht der Wissenschaften, Institut für Meteorologie der FU Berlin
2009-2011
NaT-Working, Erdsystemforschung praktisch erleben, gefördert von der Robert-Bosch-Stiftung
13.06.2009
Lange Nacht der Wissenschaften, Institut für Meteorologie der FU Berlin
30.03.-03.04.2009
WASsERLEBEN, Interaktive Schau rund ums Wasser, Berlin
14.06.2008
Lange Nacht der Wissenschaften, Institut für Meteorologie der FU Berlin
09.06.2007
Lange Nacht der Wissenschaften, Institut für Meteorologie der FU Berlin
2006-2009
NaT-Working, Erdsystemforschung in Berlin und Brandenburg - Ein Netzwerk zwischen Schulen und Forschungseinrichtungen, gefördert von der Robert-Bosch-Stiftung
13.05.2006
Lange Nacht der Wissenschaften, Institut für Meteorologie der FU Berlin
11.06.2005
Lange Nacht der Wissenschaften, Institut für Meteorologie der FU Berlin
12.06.2004
Lange Nacht der Wissenschaften, Institut für Meteorologie der FU Berlin
14.06.2003
Lange Nacht der Wissenschaften, Institut für Meteorologie der FU Berlin
15.06.2002
Lange Nacht der Wissenschaften, Institut für Meteorologie der FU Berlin
Kontakt ^
Postadresse:
Berliner Wetterkarte e.V.
c/o Institut für Meteorologie
Freie Universität Berlin
Carl-Heinrich-Becker-Weg 6-10
D-12165 Berlin

Sie finden uns im Wetterturm auf dem Fichtenberg in Berlin-Steglitz
(Schmidt-Ott-Str. 13, D-12165 Berlin).

Telefon: +49-30-838 71 212
FAX: +49-30-791 90 02